Mit dabei bei den #techettes. Dieses Mal: Mindstorm - Von einer Idee zu einer Lösung mit 20.000 Köpfen mit Miriam Heitz

Alt text

Am 26.02.2015 fand mittlerweile die dritte techettes Veranstaltung statt. Das Event hatte das Thema „Mindstorm - Von einer Idee zu einer Lösung mit 20.000 Köpfen“ und fand im d.lab statt. Die Moderatorin, Miriam Heitz von der Deutschen Bank, hat über ihre Erfahrung berichtet, die sie während der Entwicklung des Mindstorm Tools gesammelt hat.

Nachdem wir mit unseren Kolleginnen und unserem Geschäftsführer Olivier Dobberkau eingetrudelt sind, gab es erst einmal ein paar Leckereien zur Einstimmung. So konnten wir gestärkt in den Vortrag starten :-). Das Publikum war toll und die Location sehr interessant.

Alt text

Die Speakerin Miriam Heitz hat ihren Vortrag wirklich sehr spannen vorgetragen (ein großes Lob an dieser Stelle) und es gab die ein oder andere Stelle an der wir schmunzeln mussten, wenn es um das Thema „Ideenmanagement“ ging.

Alt text

Ihr vorgestelltes Tool Mindstorm ist ein Crowdsourcing Tool, welches 2012 bei der Deutschen Bank im Unternehmen eingeführt wurde. Weltweit arbeiten für das Unternehmen über 20.000 Mitarbeiter. Sie alle unterstützen die Crowdsourcing Plattform, um gemeinsam Ideen zu sammeln und der Kreativität freien Lauf zu lassen. Jeder Mitarbeiter hat die Chance an einem Projekt seiner Wahl mitzuarbeiten. Dabei hat die Deutsche Bank erkannt, dass mit Hilfe von Mindstorm tolle Ideen für Produkte und Verbesserungen entstehen. Jeder Mitarbeiter, der an einer Idee mitarbeiten möchte bekommt ein Starter-Kit mit dem er direkt loslegen kann. In diesem Starter-Kit befinden sich meist Sachen wie Stift, Notizblock etc. um direkt mit dem ersten Brainstorming starten zu können.

Besonders interessant waren die Erfahrungswerte der Speakerin, die sie während der Zeit gesammelt hat als das Projekt „Mindstorm“ in Angriff genommen wurde, aber auch darüber hinaus. Der Vortrag war so interessant, dass sich im Anschluss einige interessante Fragen ergeben haben. Doch seht selbst :-) Das Event wurde dieses Mal live übertragen.

https://www.youtube.com/watch?v=FaxiufSESDs&feature=youtu.be&a

Übrigens: das nächste Techettes Treffen ist gar nicht mehr soweit hin. Am 28. und 29.03.2015 findet ein Workshop zum Thema Creative Coding mit VVVV statt. Mehr Infos dazu findet ihr hier http://techettes-frankfurt.com/pages/events/

Alt text