Webmontag Frankfurt #68, Design vs. Funktionalität

alt Am 09.02 fand der #68 Webmontag zum Thema Design vs. Funktionalität in der üblichen Location Brotfabrik statt. Der Fokus lag auf dem Verhältnis zwischen Funktionalität und Design. Idealerweise müssen die beiden Hand in Hand gehen. In der Praxis sieht es leider anders aus. Oft geht das Eine zu Lasten des Anderen. Es gab 6 Vorträge zu dem Thema.

Design vs. Funktionalität, TAO, Megakreatives Axiom - In seinem Vortrag erzählte Günther Mulder über Wasserhähne, Design, Funktionalität und Internet. An einem ungewöhnlichen Beispiel (die Gestaltung eines Wasserhahns), hat er den Prozess der Produktgestaltung und seine möglichen Probleme beschrieben. Er hat unterschieden zwischen Evolution, der endlosen unbeabsichtigten Verbesserung und Intelligent Design, den gezielten Verbesserung, und diese Begriffe auf Produktdesign bezogen.
alt

UX:6000k in 3 Tagen, Meta - Das Interessante an dem Vortrag war nicht nur der Inhalt, sondern auch die Art und Weise, wie er präsentiert wurde. Stephan Pitz ist auf die Bühne getreten in einem völlig absurden Outfit: Jeans Overall, Tanktop, Turnschuhe, Rucksack, Sporttasche, Kaugummi im Mund und Bier in der Hand. Das Design der Folien und die Sprache waren entsprechend. Themen waren Tweets, Emotionen im Web und die Entwicklung der Internet Experience. Während des Vortags hat er langsam seine Klamotten gewechselt. Jeans wurden durch schwarze Hose getauscht (unter den Jeans Overall waren super stylische Superman Leggings), Tanktop durch weißes Hemd und so weiter. Das Bier wurde zur Seite gelegt und der Kaugummi weg. Das Design der Folien und die Sprache haben sich auch entsprechend verbessert. Stefan Pitz hat es geschafft die UX von seinem Vortrag zu verbessern. Seine Schlussfolgerung war - um erfolgreich zu sein, braucht man einen geilen Bart :)

Beauty and the Business - Chris Chard hat über seine Erfahrungen mit seinem Projekt Foodquest berichtet - eine App, die zu einem bestimmten Anlass die passenden Restaurants empfiehlt. Am Anfang hat sich das Team auf Eye Candy verlassen - schöne Bilder von leckerem Essen, die nicht immer thematisch gepasst haben. Zum Beispiel hat sich das Team bei der Visualisierung von „Mit Freunden essen gehen“ das Bild von einem Hamburger ausgesucht. Das erste Problem, was sie entdeckt haben war, dass die Benutzter nicht auf den Anlass rückschließen konnten. Leute haben nicht mitgekriegt, dass die Vorschläge auf Basis von Anlässen gegeben sind und haben sich eher auf die Bildersprache orientiert. Das Team hat danach ein Redesign gemacht. Das hat aber auch nicht richtig geholfen. Erkenntnis: ein Redesign allein kann ein unzureichendes Konzept nicht retten.
alt

Panel von Camao - Der Creative Director von Camao und sein Art Director haben aus dem Nähkästchen geplaudert und Probleme Projekte, Konzeption und Gestaltung betreffend beschrieben. Daraus entstand eine Diskussion mit dem Publikum, wo Leute aus eigener Erfahrung sowohl aus Kunden-, als auch aus Agentursicht berichtet haben. Häufige Probleme waren Kostenexplosion, Kommunikationsprobleme und so weiter.

Datanauts - Eldar Rakhmatullaev hat den Wettbewerb Datanauts zum Thema Data Visualisation vorgestellt. Der Gewinner kann sein Projekt auf einem TEDx Event präsentieren.

Usability Testessen - Am Ende wurde eine Veranstaltung vorgestellt - Das Usability Testessen. Unter dem Moto "Wenn’s ein Problem gibt, mach ’ne Party draus!“ findet jeden zweiten Monat eine entsprechende Veranstaltung statt. Man wird zu Bier und Pizza eingeladen und kann neue Produkte testen. Man kann auch selber ein Produkt mitbringen und es testen lassen. Die Veranstaltung läuft nach Nielsen Normands Prinzip, dass man nur 5 Benutzer braucht, um die Hauptprobleme an einem Konzept identifizieren zu können. Der Vorteil des Usability Testessen ist, dass man neben dem Tester sitzt und direktes Feedback kriegt. Die nächste Veranstaltung findet am 05.03 um 19:00 im Social Impact Lab, Frankfurt statt.

Insgesamt war die Veranstaltung sehr interessant. Man konnte vieles mitnehmen. Der nächste Webmontag findet am 09.03 wieder in der Brotfabrik statt.

Webmontag:
http://www.wmfra.de
Video von der Veranstaltung:
https://www.youtube.com/watch?v=rJHjLVp8WTE
Foodquest:
http://www.foodquestapp.com/
Datanauts:
http://datanauts.tedxrheinmain.de/
Usability Testessen:
http://www.usability-testessen.de/